Bistroschürzen

Bistroschürzen

Latzschürzen

Latzschürzen

Leder- & Jeansschürzen

Leder- & Jeansschürzen

Übersicht Serviceschürzen



Weitere Artikel finden Sie in den Unterwarengruppen.


Artikel werden geladen...

Das kann einen Moment dauern

Seite 1 von 3 (33)

Bistroschürze

Nachdem der Oberkellnerfrack und sein weibliches Pendant, die Cocktail-Schürze, längst passé bzw. nur noch selten in der gehobenen Gastronomie zu finden sind, hat sich für das Servicepersonal in der modernen Gastronomie die Bistroschürze als Berufsbekleidung durchgesetzt. Die klassische Bistroschürze ist für den Einsatz an der Bar konzipiert und kommt in Knöchellänge daher. Seitdem aber auch immer mehr Servicekräfte die Bistroschürze für sich entdecken, ist diese auch in der knielangen Version zu haben, die ein Mehr an Bewegungsfreiheit bietet. Wer in seinem Bistro oder Café auf die Eleganz der langen Bistroschürze nicht verzichten möchte, setzt auf Geh- bzw. Seitenschlitze. Ursprünglich war die Bistroschürze schwarz, wird heute jedoch in den verschiedensten Farben getragen - entsprechend den „Hausfarben“ des Gastronomiebetriebes, wo sie zum Einsatz kommt. Auch im eleganten Nadelstreifendesign erfreut sich die Bistroschürze nach wie vor großer Beliebtheit.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden